con|energy ag

Consultant (w/m/d) Elektromobilität

scheme image

con|energy consult gmbh

Wir möchten weiter wachsen. Daher suchen wir Dich an den Standorten Berlin oder Essen als Consultant (w/m/d) Elektromobilität.

Falls Du Dich wie wir für die Energiewende engagieren und deren Umsetzung in spannenden Projekten bei namhaften Kunden der Energiewirtschaft und ihren Partnern mitgestalten möchtest, freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Deine Aufgabengebiet:

  • Du vermittelst unseren Kunden Deine Vision vom E-Mobilitätsmarkt und entwickelst gemeinsam mit ihnen ihre Positionierung für die nächsten Jahre
  • Du kannst das, was Du beim Kunden vorfindest, bewerten – auch im Abgleich mit Marktpotenzialen und Wettbewerbsaktivitäten
  • Mit diesem Wissen gestaltest Du für und mit unseren Kunden die besten Elektromobilitätsstrategien, -dienstleistungen und -produkte rund um verschiedenste Ladesituationen (Öffentlich, Eigenheim, Wohnungswirtschaft, etc.)
  • Du erschließt Dir gemeinsam mit Kolleg:innen, Partnern und Kunden neue Themen wie bidirektionales Laden oder HPC – häufig auch zusammen mit unserem Schwesterunternehmen green|connector

Dein Profil:

  • Du hast erfolgreich ein Hochschulstudium abgeschlossen. Energiewirtschaftlicher Bezug ist dabei hilfreich
  • Du besitzt mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im Management-Consulting oder einem Unternehmen der Energiewirtschaft im Themengebiet E-Mobilität. Vertriebs- und Netzumfeld sind Dir vertraut
  • Klar, dass Du insbesondere im Bereich E-Mobilität fundiertes Wissen und praktisches Know-how mitbringst
  • Analytisch und konzeptionell zu denken ist Dir wichtig – genauso wie eine hohe Affinität zu Zahlen und Freude an der Modellierung von komplexen, technisch-wirtschaftlichen Zusammenhängen 
  • Du solltest sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten mitbringen (in Deutsch und Englisch), selbständig arbeiten und Verantwortung übernehmen wollen. Zu Reisen macht Dir Spaß
  • Du passt zu uns, wenn Du zudem sozial kompetent und teamfähig bist

Das bieten wir Dir:

  • Anspruch und Abwechslung in den Projekten
  • Arbeiten mitten in Berlin oder Essen-Rüttenscheid, gut angebunden an den ÖPNV und für die Anreise mit einem „Jobrad“ – durch uns bezuschusst
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Eine Unternehmenskultur, die individuelle und soziale Rahmenbedingungen berücksichtigt
  • Home-Office-Möglichkeiten
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven in einer Unternehmensgruppe mit flachen Hierarchien in einer zukunftsträchtigen Branche

Dich spricht das an und Du möchtest in einem renommierten, stark wachsenden Beratungs- und Dienstleistungshaus mit anpacken, dass sich auch mit dem eigenen CO2-Minderungsprogramm „Mach´et grün, Otze“ für die Energiewende engagiert? Dann freuen wir uns über Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin).
  • Ute Keuter
  • Personalleiterin
  • +49 201 1022-0